Kosten

Anzahl der Sitzungen und Kosten

Die Kosten pro Sitzung (5o Minuten) betragen 70 €. Das Erstgespräch von ca. 30 Minuten ist kostenlos. Bei Bedarf können auch Doppelsitzungen, z.B. im Rahmen der Paarberatung, gebucht werden. Sie zahlen die Sitzungen als Privatleistung direkt in bar im Anschluss an den jeweiligen Termin oder, nach Absprache, per Überweisung. Die systemische Therapie bzw. Beratung ist eine sehr effiziente Methode. Im Schnitt werden, je nach Anliegen und Klientenwunsch, sieben bis zehn Sitzungen benötigt. Die Abstände zwischen den einzelnen Terminen betragen  normalerweise drei bis vier Wochen, so dass der finanzielle Aufwand überschaubar ist.  Bei der Klopftherapie reichen oft ein oder zwei Termine aus.

Vorteile für Selbstzahler

  • zeitnahe Termine
  • Möglichkeit, um die lange Wartezeit auf eine kassenärztliche Psychotherapie zu überbrücken
  • keine Notwendigkeit von psychischen Diagnosen (sogenannte F-Diagnosen) (je nach Diagnose kann diese zu Schwierigkeiten beim Wechsel in eine andere Krankenversicherung, den Abschluss einer Lebensversicherung oder eine Verbeamtung führen)
  • alles was in der Beratung besprochen wird, bleibt auch dort (keine Weitergaben an Krankenversicherungen, Lebensversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen etc. )

Private Krankenversicherung

Wenn Sie privat krankenversichert sind,  prüfen Sie bitte Ihre persönlichen Vertragsbedingungen bzw. sprechen Sie mit Ihrem Berater bei der Krankenkasse, bevor Sie einen Termin mit mir vereinbaren. Der Berater kann Ihnen mitteilen, ob Leistungen eines Heilpraktikers für Psychotherapie mitversichert sind.

Gesetzliche Krankenversicherung

Die systemische Therapie wird, trotz ihrer wissenschaftlichen Ankerkennung, bisher nicht von den gesetzlichen Kassen erstattet.